SOFORT! Personal

Antworten auf häufig gestellte Fragen?

Bekommen Sie sofort.

FAQ

Jedes Unternehmen, das sich auf die Überlassung von Arbeitskräften spezialisiert, hat seine eigenen Abläufe. Die größte Befürchtung von Unternehmen, die Mitarbeiter für einen akuten Einsatz suchen, ist meist: Das wird dauern. Die nächste: Das wird kompliziert.
Mag sein, dass das so ist. Nicht aber bei SOFORT! Personal. Stellen Sie also einfach Ihre Anfrage – über das Online-Formular oder telefonisch – und während Sie auf einen Rückruf bzw. eine Antwort warten, holen Sie sich hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Wie schnell können Sie mit Hilfskräften rechnen, wo können Sie die Arbeitskräfte einsetzen, wer kümmert sich um die nötigen rechtlichen Details, nimmt man Ihnen die ganze Bürokratie ab, da Sie ohnehin andere Sorgen haben? Klicken Sie sich durch, wenn Sie unsere Dienste zum ersten Mal in Anspruch nehmen möchten. Alle unsere Partner, für die wir seit Jahren Arbeitseinsätze erfolgreich abwickeln, werden Ihnen eines garantieren: Unser Convenience-Paket ist exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Die überlassenen MitarbeiterInnen stehen in einem festen Arbeitsverhältnis mit SOFORT! Personal und genießen damit volle soziale Absicherung. Sämtliche MitarbeiterInnen sind über uns zur Krankenkasse angemeldet. Alle gesetzlichen Abgaben werden von SOFORT! Personal getragen und an Krankenkassen, Finanzamt oder Gemeinden abgeführt. Gerne übermitteln wir Ihnen auch Unbedenklichkeitsbescheinigungen der Behörden sowie die Anmeldung der Dienstnehmerin/des Dienstnehmers zur Gebietskrankenkasse.

Wir unterstützen Sie mit der Bereitstellung von Hilfskräften in folgenden Geschäftsbereichen:

  • Metalltechnik
  • Elektrotechnik
  • Eisenhandel
  • Gartenhandel
  • Landesinnung Bau
  • Gärtner und Florist
  • Chemisches Gewerbe
  • Maschinenhandel
  • Hafner
  • Bauhilfsgewerbe
  • Tischler & Holzgestaltung
  • DFG-Reiniger
  • Sanitärtechnik
  • Dachdecker
  • Klimatechnik
  • Baustoffhandel
  • Service für Catering
  • Officeassistenz

Das von uns an Sie überlassene Personal kann nach einer durchgehenden Überlassungsdauer von 6 Monaten kostenlos übernommen werden. Sollte eine Übernahme vorher erfolgen, so wird eine einmalige Pauschale in der Höhe von € 3.000 fällig, zusätzlich zu den bereits geleisteten Stunden.

Die Rechnungslegung erfolgt wöchentlich anhand der von Ihnen bestätigten Stundennachweise und ist netto ohne Abzug sofort fällig.

Sie bekommen nach dem Erstgespräch ein schriftliches Angebot innerhalb eines Werktages. Nach Ihrer Zustimmung zur Zusammenarbeit durch Ihre Unterschrift wählen wir die für den Einsatz qualifizierten Arbeitskräfte aus. Bei zeitnahen Einsätzen stellen wir Ihnen die gewünschten Arbeitskräfte innerhalb von 2-4 Tagen zur Verfügung.

Der Stundensatz unserer Arbeitskräfte ist branchenabhängig und wird im schriftlichen Angebot daran angepasst.

Der Mindesteinsatz unserer Arbeitskräfte beträgt 6 Stunden/Tag und Person.

Sollte kein fixes Auftragsende vereinbart worden sein, so muss uns dieses spätestens 24 Stunden vor Arbeitsende bekannt gegeben werden. Wenn nicht, wird der nächste Arbeitstag mit je 6 Stunden/Person in Rechnung gestellt.

Während der wöchentlichen Normalarbeitszeit verrechnet SOFORT! Personal keine weiteren Zuschläge oder Pauschalen für Wegzeiten, Fahrtkosten etc. Außer der täglichen Mindesteinsatzdauer gibt es keinerlei Bindefristen.

  • Das gewünschte Stundenausmaß der Beschäftigung
  • Ab wann und wie lange Sie unsere Arbeitskräfte benötigen
  • Der Kollektivvertrag, der hier zum Tragen kommt

Ja. Den Geschäftsführer von SOFORT! Personal, Werner Krainz und Pascal Regittnig, Key Account Manager und HR Generalist. Von diesen Herren wurde jede einzelne Arbeitskraft persönlich ausgesucht und sich von ihrer Qualifikation und Zuverlässigkeit bei vielen Arbeitseinsätzen überzeugt. Sie vermitteln Ihnen daher auch genau die richtigen Arbeitskräfte.

Sofern die entsprechenden Arbeitskräfte nicht bereits gebucht sind, freuen wir uns, wenn Sie bereits mit Ihrem Unternehmen vertraute MitarbeiterInnen von SOFORT! Personal erneut einsetzen möchten.